Ich bin zurück

Samstag, 13. Februar 2016
Euch wird aufgefallen sein, dass ich mich die letzten paar Monate nicht wirklich um meinen Blog gekümmert habe. Dafür wollte ich mich jetzt noch mal entschuldigen. Ich will wieder anfangen, mich dem Lesen und Schreiben zu widmen. Gleich jetzt werde ich noch eine Rezension veröffentlichen und morgen kommt auch noch eine. Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, habe ich ein neues Design auf meinem Blog. Wie gefällt es euch? Welche Bücher soll ich in Zukunft lesen bzw. rezensieren? Ich bin offen für alles und wünsche euch noch viel Spaß auf meinem Blog! :)

6 Kommentare:

  1. Ramiel hat gesagt…:

    Hey Du,
    toll, dass du wieder da bist! Dein neues Design gefällt mir gut:) Du solltest am besten die Bücher lesen, die dir gefallen!^^ In welche Richtung bewegt sich dein Geschmack denn gerade?

  1. Ramiel hat gesagt…:

    Natürlich sollte ich mich nicht um die Leserzahl kümmern und auch nicht aufgeben. Aber der Blog fehlt mir nicht wirklich. Ich bin froh, dass ich ihn hatte, aber... das ist jetzt nicht mehr mein Ding. Ich mag es nicht zu rezensieren und ich schreibe auch nicht gerade viel. Dir wünsch ich aber viel Spaß:)

  1. Melie hat gesagt…:

    Im Moment bin ich sehr an Historischen Romanen interessiert. Natürlich werde ich aber auch weiterhin Jugendbücher lesen.

  1. Melie hat gesagt…:

    Oke das kann ich verstehen, aber ich finde es echt schade.. :(

  1. Ramiel hat gesagt…:

    Also, einige historische rOMANe sind doch Jugendbücher, oder? Interessiert dich der Nationalsozialismus besonders oder favorisierst du eine andere Zeit? Kennst du Nanking Road oder Liverpool Street? Die beiden Bpcher haben mir auch gut gefallen:)

  1. Melie hat gesagt…:

    Ja einige Historische Romane sind auch Jugendbücher. Mich persönlich interessiert der Nationalsozialismus besonders. Von Liverpool Street habe ich schon einmal etwas gehört, jedoch nicht gelesen und von dem anderen Buch habe ich noch nichts gehört, aber danke für die zwei Vorschläge.